Erste Mitarbeiter Gesundheitstage

Ein Team um MMag. Desiree Buchner entwickelte eigens ein individuelles Konzept für die ersten Mitarbeiter Gesundheitstage am Tauernklinikum in Zell am See und Mittersill.

Baby friendly Hospital Re-Zertifizierung

Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe des Tauernklinikums erhielt bereits zum dritten Mal die begehrte Auszeichnung „Baby friendly Hospital“. Die erfolgreiche Re-Zertifizierung konnte nach einem mehrmonatigen Prozess aktuell bestätigt werden.

Winterpaket-Spende von Schober & Freudenschuß

WINTERPAKET-SPENDE VON SCHOBER & FREUDENSCHUSS

Traditionell gehen die Spenden von Schopper und Freudenschuß an soziale Einrichtungen im Pinzgau. Wohl aus aktuellem Anlass wurden dieses Mal 60 Winterpakete – Scheibenreiniger und Scheibenenteiser, an die Covid-Pflegestation am Tauernklinikum Zell am See gespendet.

Pflege freut sich über Spende der Herzog Bau

Pflege freut sich über Spende der Herzog Bau

Dank Herzog Bau stehen in den Tauernklinikum Standorten in Zell am See und Mittersill seit heute Massagesessel für die Pflege. „Man kann die Leistungen des Pflegepersonals generell und speziell in diesen besonderen Zeiten nicht hoch genug loben und wertschätzen“, so Albert Herzog

PflegeassistenInnen – erste Abschlüsse

PflegeassistenInnen – erste Abschlüsse

Mitten in der Pandemie gestartet, hat die Kooperation der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Tauernklinikums Zell am See mit der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck die ersten AbsolventInnen hervorgebracht.

Pflegepersonal freut sich über Spende vom Lions-Club

Pflegepersonal freut sich über Spende vom Lions-Club

Die Schüler und Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck a.d. Glocknerstraße haben für die MitarbeiterInnen der Covidstationen des Tauernklinikums Packerl, gefüllt mit selbst erzeugten Köstlichkeiten vorbereitet.

Weihnachtsgabe der Thumersbacher Anklöckler

Weihnachtsgabe der Thumersbacher Anklöckler

Groß war die Freude, als Martina Grießer, Pflegedirektorin des Tauernklinikums, die großzügige Spende in Form von Weihnachtsleckereien für die Pflegeebenen des Tauernklinikums entgegennehmen konnte.

Ein Weihnachtsbaum der Wünsche

Ein Weihnachtsbaum der Wünsche

In diesem Jahr wurde erstmals ein ganz besonderer Weihnachtsbaum im Andachtsraum des Tauernklinikums Zell am See aufgestellt. Klein, aber voller Wünsche.

400. Geburt in diesem Jahr früher.

400. Geburt in diesem Jahr früher.

Traditionell gehen die Spenden von Schopper und Freudenschuß an soziale Einrichtungen im Pinzgau. Wohl aus aktuellem Anlass wurden dieses Mal 60 Winterpakete – Scheibenreiniger und Scheibenenteiser, an die Covid-Pflegestation am Tauernklinikum Zell am See gespendet.